Kurzfilme zum Thema Ernährungssouveränität

Wann:
7. März 2013 um 18:00 – 18:00
2013-03-07T18:00:00+00:00
2013-03-07T18:00:00+00:00
Wo:
schenke
Pfeilgasse 33
1080 Wien
Österreich

wir laden euch ein zum ernährungssouveränen Kost-Nix-Kino in die Schenke (Pfeilgasse 33) diesen Donnerstag ab 19:30. Es gibt verschiedene Kurzfilme zum Thema Ernährungssouveränität zu sehen…

zur Auswahl stehen:

– CSA – GELA Ochsenherz: erste Community Supported Agriculture in Österreich – 20 min

– Von Bauern und Möhren – Foodcoop im 2ten und LobauerInnen („Gemüse-CSA-Projekt“) 30 min

– Rävarna i Raby (SWE ’11) – Kampf um Zugang zu Land um weiter Gemüse zu pflanzen… 20 min

– SoliLa – Doku zu 10-tägigen Wiener Landbesetzung um solidarische LW zu ermöglichen – 18 min

– Essen fassen – Dumpstern, VOKÜ im Tüwi, Supermärkte,… ca. 30 min

– Nyeleni Österreich – Film über das Nyeleni Forum für Ernährungssouveränität 2011 – ca. 30 min

– ….

Dieser Eintrag wurde von newsfeed veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.