ErNteFesT im LÄnGeNFeldGaRten

am Sonntag 2. OkTobeR

ab 15Uhr: gemeinsames Kochen/Ernten/Wintersaaten ausbringen/Beete versorgen
helfende Hände und (gedumstertes) Gemüse für die Vokü sind sehr willkommen!!

17 Uhr: offenes Gartentreffen
bei einem gemütlichen Picknick wollen wir die Gartensaison revue passieren lassen, feiern und Pläne für die nächste Saison schmieden sowie Neuinteressierten einen Einblick/EInstig ins Guerilla-Gartenleben ermöglichen

  • Rückblick/ Vorblick&Visionen für kommende Saison
  • wer organisiert den Garten im nächsten Jahr?
    da aus unterschiedlichen Gründen einige der aktiven Träger*innen des Gartens aus dem guerilla gardening Netzwerk (ggardening.blogsport.eu) in der kommenden Saison nicht mehr dabei sein können, werden dringend Menschen gesucht, die als Gruppe den Garten weiter organisieren, betreuen und gestalten. Alle interessierten Menschen und Gruppen sind herzlich eingeladen! Der Platz ist da!! Mitten in der Stadt wurde aus einem leeren Rasen ein vielfältiger Garten geschaffen – lassen wir ihn weiter sprießen!

ab 19 Uhr: gemeinsam Feiern

  • Vokü / BaR
  • Jamsession ( Instrumente mitbringen!)
  • Feuershows ( open stage ; )

*bei Regen Verschiebung (wahrscheinlich aug Montag 3.10. – Infos auf ggardening.blogsport.eu) – ansonsten warm anziehen! und Decken, Kekse,Tee und Kuschelfreund*innen mitbringen ; ) !

22. September: Aktion PFLANZBAR

Am 22.9. ist wieder “Autofreier Tag” – diesmal nicht nur mit RasenAmRing sondern vielen dezentralen Aktionen, die darauf aufmerksam machen wollen, dass jeder Raum zum Freiraum werden kann – wenn mensch sich diesen aktiv aneignet und eigenständig gestaltet! Das Programm findet ihr unter: www.autofreiestadt.at

Aktion”PFLANZBAR”
Diese Stadt gehört nicht den Autos! Die Stadt gehört uns Menschen, die sie bewohnen, bespielen, beleben! Die Stadt ist unser LEBENSRAUM und muss daher auch von UNS und nach UNSEREN Bedürfnissen gestaltet werden! Lass dich nicht verdrängen – sondern lass deine Visionen einer Lebenswerten STadt Wirklichkeit werden! DIese Stadt ist GESTALTBAR!

Für 2 Stunden nehmen uns ein STück Straße zurück – anstelle eines Parkplatzes kann mensch an der temporären “PFLANZBAR” selber “Moosgraffitti” und “Seed-bombs” mixen!

Wann: 22.September, ab 12:00 Aufbau, 14:00 bis 16:00 “BARbetrieb”
Wo: Schönbrunnerstarße 118, 1050 / vor der Kulturwandelwerkstatt
anschließend übersiedeln wir in einer Fahrradkaravane zum RAsenAmRing (Opernring) um gemeinsam für eine autofreie STadt weiter zu feiern!

Komm vorbei!
Eine andere Stadt ist PFLANZBAR!

nur bei angenehmen “draußen-verweil-wetter”!