27.Juni 2010: SOMMERFEST IM GUERILLA GARTEN-LÄNGENFELDGASSE

nach einigen Anläufen an diversen Freiflächen in Wien ist es einer Gruppe Guerilla Gärtner_innen gelungen, einen kleinen Garten mitten in der Stadt anzulegen! Ein Grund zu feiern – und weitere Begrünungspläne zu schmieden! Kommt und feiert mit uns für Freiraum und Gestaltungsfreiheit, für gemeinschaftliche Nutzung des öffentlichen Raumes, für Stadt-Gemeinschafts-Guerilla-Gärten aller Art – für eine lebenswerte Zukunft in unserer Stadt!  

Wann: Sonntag 27. Juni 2010, 14:00
Wo: GUERILLA GARTEN LÄNGENFELDGASSE
(U4/U6 Station Längenfeldgasse, beim Skate- und Basketballplatz)

Das Fest lebt von dem was alle mitbringen, einbringen! Hier ein paar Anregungen für Aktivitäten + Material:
Essen/Trinken für Picknick (bio/fair/vegan bevorzugt)
Musik: Instrumente, oder auch aus der Box
Gartenallerlei: Pflanzen die noch ein Zuhause suchen, Grabwerkzeug, Erde,Gießkannen..
Malsachen: für Flyer, Zeug für Stencils
Seedballs: Ton, Erde, Samen, Schüssel zum Anrühren
..und natürlich deine eigenen Ideen!

Weitersagen und Freund_innen mitbringen!

2 Gedanken zu „27.Juni 2010: SOMMERFEST IM GUERILLA GARTEN-LÄNGENFELDGASSE

  1. Find ich toll was ihr macht! Ich hoff die Stadt walzt euch den Garten nicht wieder platt, so bescheuert wie Wien- für jeden Pfurz brauchst hier Genehmigungen usw. =/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.